vierblättrige Kleeblätter als Glücksbringer - das ideale Geschenk!

Wie? Was? Vierblättrige Kleeblätter? Was hat das mit den Maßhemden und Mainhemd.de zu tun?

Nun, das Suchen von vierblättrigen Kleeblättern ist ein Hobby von mir und das Finden von vierblättrigen Kleeblättern wohl sowas wie ein Talent.


Vierblättrige Kleeblätter versprechen dem Finder und dem Beschenkten Glück.

Seit über 1000 Jahren gilt das 4-blättrige Kleeblatt als Glücksbringer in den unterschiedlichsten Kulturen der Welt.

Die Kleesorte, die diese vier Glücksblätter hervorbringt, ist der bei uns ansässige Weißklee, der hauptsächlich auf Wiesen und am Wegesrand zu finden ist.

Anders als der häufig an Silvester verkaufte rötliche Glücksklee (der rein biologisch gar kein Klee ist), ist der vierblättrige Weißklee eine wahre Seltenheit und es ist tatsächlich Glück, diesen zufällig auf der Wiese zu finden.

Hauptsächlich aus diesem Grund wird ihm wohl auch seine glücksbringende Wirkung zugesagt.

Deshalb ist er auch so beliebt als Glücksbringer zur bevorstehenden Prüfung (z.B. Abitur, Führerschein etc.), als Geschenk zur Hochzeit, zum Geburtstag oder eben auch zu Neujahr.

Der Klee ist auch ein ideales Geschenk zu Taufe, Konfirmation oder Kommunion, da er auch ein glücksbringendes Symbol im Christentum ist.

Ach ja, fünfblättrige Kleeblätter gibt es natürlich auch: